KWI im dörflichen Geschehen

KWI engagiert sich nicht nur in der Gemeindepolitik !

Sozial: Für den ab 2019 geplanten Bürgerbus (die Presse berichtete), hatte sich unser Mitglied Jürgen “Ronny” Scheld  als Erster für den den freiwilligen Fahrdienst bei Bürgermeister Steinz gemeldet. Ein herzliches Dankeschön an Jürgen für seine Bereitschaft !

 

Vereinsgemeinschaft:  Bei der erst 2. Teilnahme am Ortspokalkegeln am 24.-25. November hat sich die KWI-Mannschaft ganz erheblich gesteigert. Landete sie 2017 noch weiter hinten  bei rund 30 Männerteams, arbeitete sie sich jetzt bis auf den sehr guten 7. Platz vor und wurde beste “Partei” im Ort.
“KWI erobert 7. Platz bei der 2. Teilnahme” 

Edgar Neidel, Helmuth Schuster, Jürgen Scheld und Gerd Weinecker erreichten diesen Erfolg für uns.

Bester des Teams wurde unser Neumitglied Gerd Weinecker, der auf Anhieb mit 101 Holz sogar den 5. Platz in der Einzelwertung der Männerklasse erzielte. Edgar, Helmuth und Jürgen platzierten sich im gesicherten Mittelfeld.

“Gerd Weinecker wird 5. im Einzel” und “Besondere Ehrung für Edgar Neidel”

Und besonders geehrt wurde Edgar, der sich seit 25 Jahren beim Ortspokalkegeln in verschiedenen Mannschaften beteiligt hatte.